Jugendfarm Familienfarm Lübars Hofschule


Direkt zum Seiteninhalt

Aktuelles



Wir freuen uns sehr, dass unsere Webseite der "Alten Fasanerie" online ist!
Bitte informieren Sie sich dort ausführlich über unsere Angebote:
www.alte-fasanerie-luebars.de



neu: Entenküken!
neu: Unser Schaf Socke hat am 1. April zwei Söckchen geboren, außerdem fast neu zwei Ponys, zwei Schafe, ein Ziegenbock und Rufus unser zweites Minischwein



co Verena Fiene

Tierpatenschaft für ein Tier der Alten Fasanerie

Sie möchten sich engagieren und Pate/Patin für eines unserer Tiere sein?
Darüber freuen wir uns sehr!
Mit Ihrer Patenschaft können wir die laufenden Kosten wie Futter und Einstreu eines Tieres bezahlen. Die Patenschaft beinhaltet eine Urkunde sowie ein Schild am Tiergehege, 2x/Jahr dürfen Sie ihr Tier persönlich füttern, werden per Mail informiert, wenn etwas mit Ihrem Tier ist und erhalten eine persönliche Einladung zu all unseren Veranstaltungen. Hat das gewünschte Tier noch keinen Namen, dürfen Sie sich einen überlegen. Sollten Sie kein Schild am Gehege wünschen oder möchten auf diesem nicht namentlich genannt werden, so lassen Sie es uns bitte wissen.
Derzeit können Sie Pate/Patin für folgende Tiere werden:


Kinder, die die Patenschaft vom eigenen Taschengeld bezahlen, zahlen nur 1/5 des Betrages.

Um eine fortlaufende Versorgung der Tiere zu gewährleisten, kann ein Tier mehrere Paten haben.

Möchten Sie als Firma oder Verein eine Patenschaft übernehmen, so bescheinigen wir Ihnen gerne ihre Beträge als Spende an unseren gemeinnützigen Verein.

Bei Interesse melden Sie sich bitte im Büro oder unter der Telefonnummer 030 81 72 91 50 oder per Mail an altefasanerie@elisabethstift-berlin.de

Im Namen der Tiere sagt das Team der Alten Fasanerie vielen Dank!


Für das leibliche Wohl sorgt das Team der Alten Fasanerie.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Tel: 817291530 (Restaurant)
817291531(Service)


Tel: 030/21466735 oder 030/817291521 | jugfa@web.de

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü